Escola-de-samba

Ziele

Gemeinschaftsgefühl, Entspannung, Power und Motivation

Beschreibung

Angelehnt an das Prinzip brasilianischer Sambaensembles erarbeitet der Rhythmustrainer mit den TeilnehmerInnen innerhalb einer ca. 75-minütigen Session ein komplettes Samba-Arrangement.
Die TeilnehmerInnen werden dabei in 5 verschiedene Instrumentengruppen eingeteilt.

In kurzer Zeit erreichen die TeilnehmerInnen eine Performance, in der die Urkraft Rhyhmus in mehrstimmigem orchestralem Klang zur Wirkung kommt.

Beliebte Version: die MitarbeiterInnen werden zu Beginn in vier subgroups eingeteilt.
Diese üben auf ihrem Instrument ihren Rhythmus mit je einen Trainer (Dauer: 10 Minuten). Danach kommen alle Rhythmusgruppen zusammen und performen die Komposition.

Die Instrumente

Basstrommeln (Surdos). Ergänzt wird das Ensemble durch Glocken, Shaker und Tambourime.

Trainer

1 – 4 Trainer

Anfrage Video Instrumente